openSUSE 12.2

openSUSE 12.2 wurde veröffentlicht
Ein Bericht über die Installation des neuen Systems

Es ist endlich soweit, openSUSE 12.2 wurde vorgestern veröffentlicht. Am Mittwoch gegen abend habe ich die 32-Bit-Version zur Aktualisierung meines Notebooks geladen. Zwei Aktualisierungsanläufe schlugen fehl, mein Frustpotential stieg an.

Beim dritten Versuch schlug ich nicht den Aktualisierungsweg ein, sondern Neuinstallation. Weil die bisherige Home-Partition standardmäßig nicht formatiert wird, bleiben sämtliche Benutzerdaten erhalten. Dass verschiedene Programme bei dieser Methode nach zu installieren sind, war mir klar.
Continue reading…

 

Webmarketing und Geld

Webmarketing und Geld verdienen

Gelegentlich erlebe ich, dass Fachleute mit Marketingausbildung aus der Vor-Internetzeit meine Kunden beschwatzen und optische „Verbesserungen“ an ihren Webseiten vorschlagen.

Da wird zum Beispiel bemängelt, dass die Kontaktnummer gut sichtbar auf jeder Seite erscheint und man darf doch bitte nicht darum „betteln“, dass die Besucher diese Website in Facebook und Google+ weiter empfiehlt. Ein Internet-Marketer kann bei solch „fachmännischen“ Rat nur den Kopf schütteln.

Continue reading…