IWF Zwangsabgabe

IWF fordert Enteignung

Jetzt Schäuble zur Gegenwehr zwingen!

Eine Nachricht von Beatrix von Storch …

IWF Zwangsabgabe

Es ist kaum zu glauben, aber wenn man beobachtet, wie unsere Politiker unser sauer verdientes Geld verschleudern, dann ist es auch kein Wunder, dass sie bald nicht mehr wissen, woher sie weiteres Geld nehmen sollen. Hier eine weitere Schreckensnachricht von Beatrix von Storch.

IWF fordert 10%-auf-alles-Enteignung

IWF fordert EnteignungWir alle werden in Kürze mit einschneidenden Maßnahmen konfrontiert werden:

Ein Papier des IWF hat im Oktober 2013 ein Programm vorgeschlagen, mit dem alle Bürger der Euro-Zone um 10 % ihres Vermögens enteignet werden sollen.

Im Dezember 2013 hat der IWF noch einmal nachgelegt und in einer Studie die 10%-auf-alles-Enteignung der Bürger sowie weitere „brachiale Massnahmen“ als unumgänglich bezeichnet.

Diesem Ansinnen der Enteignung der Bürger muss die deutsche Regierung aktiv entgegentreten. Dazu habe ich den deutschen Finanzminister Wolfgang Schäuble in einer E-Petition aufgefordert. Schließen Sie sich jetzt meiner Petition an – mit einem Klick hier.

Machen wir der Regierung heute schon klar, dass sie mit massivem Widerstand rechnen muß.

Mit freundlichen Grüßen Ihre

Beatrix von Storch

PS:
Bitte spenden Sie uns hier 3, 5 oder 10 Euro, wenn Sie unsere Kampf für das EU-Referendum richtig finden und unterstützen wollen. Danke!


IWF Zwangsabgabe

//
//

Print Friendly, PDF & Email

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.