Der Euro brennt

EU Sparer Enteignung

Der Euro brennt

Eine Nachricht von Sven von Storch …

Die Stimme der Bürger wird hörbarer

Sven-von-StorchDie Stimme der Bürger Europas im EU-Parlament ist lauter geworden. Das sagen alle, die schon länger dabei sind und die wissen, dass bisher derlei Reden des Vorsitzenden der Fraktion der sogenannten „Liberalen“ mit seinem fast flehentlichen Ruf nach den „Vereinigten Staaten von Europa“ und einer „wirklichen europäischen Regierung“ ohne echten Widerspruch geblieben sind.

In der zweiten Sitzungswoche in Straßburg bekam der neue Chef dieser ja als „europäische Regierung“ agierenden EU-Kommission, Jean-Claude Juncker, nun Widerspruch. Sehen Sie zu Junckers Euro-Rhetorik einen Redebeitrag von Beatrix von Storch, Vorsitzende der Zivilen Koalition und Mitglied des EU-Parlamentes, hier. Juncker hatte in seiner Antrittsrede als EU-Kommissionspräsident den Euro als ein „brennendes Flugzeug“ beschrieben… Und sehen Sie hier die Bilder der Woche aus Straßburg.

Das Resümee der Sitzungswoche in Straßburg: Es gibt viel zu tun und es ist gut, daß hinter den Abgeordneten im EU-Parlament, die den wachsenden EU-kritischen Teil der Zivilgesellschaft vertreten, eine breite, überparteiliche und gut organisierte zivilgesellschaftliche Bewegung steht. In Deutschland heißt die: Zivile Koalition!

In diesem Sinne: bleiben Sie dran!

Mit sehr freundlichen Grüßen  Ihr

Sven von Storch

PS. Helfen Sie mit einer kleinen Spende hier unserer zivilgesellschaftlichen Bewegung. 3 Euro machen den Unterschied. Danke!


Der Euro brennt

Print Friendly, PDF & Email

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.