Pavel Korf

Home »  Mezzoforte »  Pavel Korf

Pavel Korf – Diplom-Musiker

Pavel Korf wurde 1957 geboren. Seine musikalische Laufbahn begann er mit 5 Jahren – mit Geigenstunden. Mit 12 Jahren nahm er zusätzlich Unterricht auf der B-Klarinette. Ab 1972 belegte er am Staats – Militär – Konservatorium die Fächer B-Klarinette und Klavier und schloss 1977 mit dem Diplom ab.

Pavel Korf - Mezzoforte Live

links Pavel Korf – rechts Zdenek Spacek

Von 1978 – 1988 war Pavel Korf Solist und  stellvetretender Konzertmeister im Zentralen Militärorchester der Tschechoslowakischen Republik mit Auftritten in Rundfunk und Fernsehen, sowie zahlreichen Tourneen in ganz Europa.

Ab 1979 studierte er zudem an der Akademie  Musen -Kunst in Prag Klarinette und war ausserdem Mitglied der Staatsoper in Liberec (Reichenberg . Die Wende ermöglichte es Pavel Korf ab 1991 in Deutschland als Musiklehrer (privat und für Musikvereine) und Bandmusiker (u.a. “ Project “ , “ Exit – Rock „) zu arbeiten.

Darüber hinaus dirigierte er über 10 Jahre die “ Illertaler Jugendkapelle “ und den Volkratshofer Musikverein.

Heute ist Pavel Korf musikalischer Leiter der böhmischen Kapelle „Illeranka“ und spielt in verschiedenen Ensembles (u.a. “ Illertaler Dixieland“ , Tanzkapelle Live-Musik MEZZOFORTE).

Trotz seines vielseitigen Engagements blieb dazwischen immer wieder Zeit für Aufnahmen als Solist, Produzent oder Musikregisseur in Tonstudios in Liberec oder Prag ( u.a. mit den berühmten Blaskapellen Mistrinanka, Krajanka, Brodanka usw.)

Pavel Korf erteilt Musik-Unterricht für Kinder und Erwachsene auf den Instrumenten Blockflöte, Saxophon, Klarinette, Klavier und Keyboard. Er hat sich auf Unterricht bei Ihnen zuhause spezialisiert.

Kontakt und Buchung

Möchten Sie eines der genannten Instrumente erlernen oder brauchen Sie eine Party-Band für einen bestimmten Anlass?

In ganz dringenden Fällen ist Pavel Korf auch auf dem Handy zu erreichen, und zwar unter der

Nummer 0175/8979846

Pavel Korf

Comments are closed.

BizStudio-lite Theme by SketchThemes
%d Bloggern gefällt das: