WP Cookie Plugin

WP Cookie Choice – EU-Richtlinie

Die EU hat uns eine neue Richtlinie beschert, die praktisch jeder Website-Betreiber umzusetzen hat. Doch die gute Nachricht ist, die Einrichtung dauert nur wenige Minuten.

WP Cookie Plugin einrichten

Viele haben von der neuen EU-Verordnung für Cookies auf Webseiten schon gehört. Nun gilt es, diese Verordnung umzusetzen.

Das besagte WP Cookie Plugin ist in Best-Superblog bereits installiert und muß nur noch aktiviert und eingestellt werden.

WP Cookie Plugin aktivieren und einstellen

Zur Aktivierung wechseln Sie im Backoffice auf der linken Seite zu „Plugins“. Dort sind dieselben alphabetisch sortiert, deshalb wird dieses Plugin relativ weit unten gelistet.

Nach der Aktivierung erscheint ein Untermenü mit der Bezeichnung „CookieChoice“. Dort einfach drauf klicken, dann kann das Plugin richtig eingestellt werden.

WP Cookie Plugin

Die Bedeutung der Felder

Your message for visitors here Kurz-Information für Besucher
 close message  Schließen-Text
 learn more  Weitere Informationen
 Link to privacy page  Link zur Seite mit Cookie-Infos
 Active  Anzeige aktivieren

Die Seite für „Weitere Informationen“ zu den Cookies muß logischerweise selbst angelegt werden. Am besten eignet sich dafür die Impressum-Seite mit anwaltlichen Texten. Sie dürfen gerne auch aus dem Impressum von Best-Superblog kopiert werden.

Allgemeine Informationen zur EU Verordnung finden Sie hier.


WP Cookie Plugin – EU-Richtlinie für Webseiten

Schreibe einen Kommentar